ADAM LAMBERT Videopremiere "Velvet" Das neue Album "Velvet" ist erschienen

Credits: Franz Szony

Adam Lambert veröffentlicht am 20.03.2020 sein brandneues Album Velvet. Das Album erscheint 6 Monate nach der EP Velvet: Side A, die ebenfalls Teil des Longplayers sein wird. Das Album wurde von Adam Lambert zusammen mit busbee, Jeremy Dussolliet, Tim Sommers und Ryan Daly geschrieben sowie von busbee, Ryan Daly and Tim “One Love” Sommers produziert. Auf dem Album finden sich auch die Singles ‘Superpower’ und ‘Roses’ featuring Nile Rogers.

Heute erscheint auch das Video zur neuen Single „Velvet“, dem Titeltrack des Albums. Regie führte Charlotte Rutherford und Adam taucht in dem Clip als Schneider in die Mode- und Gossip-Welt der 70er und 80er ab.

Adam wird sich im Herbst zu seiner The Velvet Tour durch Europa aufmachen, die auch Manchester Pride am 30. August und die Wembley Arena in London am 01. September beinhaltet. Vorher wird Adam mit The Rhapsody Tour with Queen (Queen + Adam Lambert) die Fans in Europa im Rahmen der ausverkauften Shows begeistern.

Neben seiner Musik hat Adam mit „The Feel Something Foundation“ seine eigene Non-Profit-Organisation gegründet, die sich für LGBTQ+ und Menschenrechte einsetzt. Die Feel Something Foundation möchte Unterstützung bei einer Vielzahl von Problemen anbieten, die vorrangig die LGBTQ+ Community betreffen und wird mit Charity-Organisationen zusammenarbeiten, die sich zum Auftrag gemacht haben, Projekte mit direktem Fokus auf Bildung & Kunst, Obdachlosigkeit und ‚Mental Health’ umzusetzen. Die Feel Something Foundation möchte weiterhin den Begriff „coming out“ abschaffen als Beschreibung dafür, wenn man einfach nur „man selbst ist“.

Video:
Adam Lambert "Velvet"


https://youtu.be/E53PkThqKDE

 

Adam Lambert "Roses" featuring Nile Rodgers


https://youtu.be/m1zofStvKHY

 

Live:
Queen & Adam Lambert
24.06.2020 Berlin, Mercedes Benz Arena
26.06.2020 Köln, Lanxess Arena
29.06.2020 München, Olympiahalle

The "Velvet" Tour (Europe)
30.08.2020 – Manchester, UK – Manchester Pride
01.09.2020 – London, UK – The SSE Arena Wembley
03.09.2020 – Amsterdam, Netherlands – AFAS Live
04.09.2020 – Cologne, Germany – Carlswerk Victoria
05.09.2020 – Berlin, Germany – Huxleys
07.09.2020 – Warsaw, Poland – Expo
08.09.2020 – Hamburg, Germany – Grosse Freiheit
09.09.2020– Copenhagen, Denmark – Vega
12.09.2020 – Helsinki, Finland – Ice

Web:
Homepage: http://adamofficial.com
Instagram: http://instagram.com/adamlambert
Facebook: http://facebook.com/adamlambert
Twitter: http://twitter.com/adamlambert

Quelle:
ADD ON MUSIC Online Promotion
Fotocredit: Franz Szony

Zurück